Archiv

Rohatsu

Die Woche zwischen 1. und 8. Dezember wird Rohatsu Sesshin genannt und während dieser ganzen Woche wird intensiv zazen durchgeführt. Der Brauch stammt daher, dass Buddha selbst die Erleuchtung nach einer Woche der Meditation erlangt hat.

  • Ort: Mishoan Zen Zentrum

Zen im Garten

Einmal pro Woche treffen wir uns bei Schönwetter zu einer gemeinsamen Sitzrunde im Freien.

  • Feuchtigkeitsabweisende Matte zum Sitzen und Kissen oder Bänkchen mitnehmen.
  • Zwecks wettermäßiger Koordination gibt es eine Whatsapp Gruppe. Anmeldung
  • Ort: Wien/Ober St. Veit

Die Saison für Gartenmeditation und Zen & Wandern macht Pause bis zum Frühjahr 2021.

Meditationsabende

Auf Grund der derzeitigen Corona-Situation finden aktuell keine Präsenz-Veranstaltungen im Zendo statt! Derzeit treffen wir einander nur online zur Meditation. Termine siehe unten. 

Sobald es die Situation wieder zulässt, finden wieder unsere regelmäßigen Meditationsabende im Zendo statt: 

  • Montags und Mittwochs von 18h45 bis 20h30

Es gibt Zazen (sitzende Meditation), Rezitation, Kinhin (Meditation im Gehen), jeweils angeleitet von einem Zen-Tutor. 

Am Abend spenden oder Mitglied werden.

Wegen der derzeitigen Situation ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich, da die Platzanzahl beschränkt ist.

Wenn du bereits einmal an einem Schnupperabend teilgenommen hast und nun  das erste Mal zu uns ins Zendo kommst, melde dich bitte unbedingt an und komme bereits um 18h30, damit wir dir noch eine kurze Einführung vor Beginn des Sitzens geben können.

Schnupperabende für Einsteiger

Auf Grund der aktuellen Corona Situation werden die Schnupperabende bis auf weiteres Online abgehalten.

Mishoan lädt dich zu einer online Zen-Einführung per Zoom ein! Lerne von einer erfahrenen Meditiererin was Zen-Meditation ist, wie lange und wie man meditieren soll. Frage sie alles, was du schon immer wissen wolltest über Meditation. Besser als jede App. Eine einzigartige Gelegenheit zu einer Privatstunde, und das völlig kostenlos! Wähle dich kurz vor 18.30 ein und eine erfahrene Zen-Lehrerin begleitet dich bei deinem ersten Meditationsversuch.

nächster Termin: Dienstag, 9. März, 18:30

Online Programmkino

Lockdown = Fortbildung = Unterhaltung! Unser Zendo trifft sich die nächsten Dienstage zu einem Kinoabend per Zoom. Popcorn muss jeder selbst besorgen 😉 Den Film schauen wir gemeinsam, ab und zu wird es auch einleitende Worte geben, Saaleinlass 20:00, Start um 20:15.

19.01.2021, 20:15
„D.T. Suzuki A Zen Life – The man who introduced Zen to the West“, engl.; Dokumentarfilm, 2006, 77 Minuten

26.01.2021, 20:15
„Shunryu Suzuki – A Particle of Dust“, Interviews, Lebensgeschichte, engl, 2006, 74 Min, engl. mit UT

02.02.2021, 20:15
„Frühling, Sommer, Herbst und Winter“, wie der Kreislauf der Jahreszeiten unterliegt ein junger Mönch einem fortwährenden Wandel, 98 Min, dt.

09.02.2021 20:15
„Nokan, Der Bestatter“, jap mit engl. UT, 130 Min; macht aus dem Tabuthema Tod ein mit liebevollem Humor gespicktes Lehrstück über das Leben.

16.02.2021 20:15
„Jeder Tag ein guter Tag“, 100 Min, jap. mit engl. UT; Eine junge Japanerin entdeckt den Teeweg als Weg ihres Lebens“

Zen Wandern

Mehrmals im Jahr führen wir eine Zen-Wanderung durch. Dabei wandern wir in Stille durch die Landschaften in der Umgebung Wiens.

Intensiv Zazen

Auf Grund der aktuellen Corona Situation wird auch das Intensiv Zazen bis auf weiteres Online abgehalten.

Von Freitag von 18 bis 21 Uhr und Samstag 8 bis 12 Uhr bietet sich die Gelegenheit tiefer in die Versenkung einzutauchen

geplante Termine:

  • 19/20 März 2021
  • 07/08 Mai 2021

Teilnahmevoraussetzung im Zendo ist mindestens eine Schnupperstunde (auch online) oder die vorherige Teilnahme an einem Zen-Seminar.
Kosten: 35,- vor Ort zu erlegen (Mishoan Mitglieder frei)
Ort: Mishoan Zen Zentrum, 1090 Wien, Währingerstrasse 26/Hof
Anmeldung (wegen Platzbeschränkung obligat):ird auch das Intensiv Zazen 

Sesshin

Sesshin bedeutet eine Zeit intensiver Praxis von Zazen, Kinhin, Rezitieren, täglichen Dharma-Vorträgen und Einzelgesprächen mit dem Lehrer (Taiwa) sowie Arbeitspraxis und formelle Mahlzeiten über einen Zeitraum von 5 Tagen.

Teilnahme nur für Mitglieder!

Peter Wiener

Außergewöhnliche Methoden, abseits des Mainstreams, haben mich immer schon fasziniert. Erst beim Verlassen eingefahrener Wege finden sich oft effektive Lösungen für schwierige Themen.

Ich habe Betriebswirtschaftslehre und  Handelswissenschaften in Linz und Wien studiert und mich schon neben dem Studium intensiv mit den Themen Gesundheit, Bewegung, Psychologie und Spiritualität beschäftigt.

Neben Ausbildungen zum Bewegungstrainer, Meditationslehrer und Energiecoach, widmete ich mich in den letzten Jahren vor allem dem immer aktuelleren Thema Stressbewältigung. Hier habe ich mich auf die Bewältigung von Tinnitus und von Digitalem Stress („Digitales Fasten“ bzw. „Digital Detox“) spezialisiert.

Darüber hinaus verfüge ich über mehr als 20 Jahre Meditationserfahrung und bin als Vorstandsmitglied im Meditationszentrum Misho-an in Wien tätig.

Kontakt

Lisa Theuretzbacher

Als Kindergruppen- und Montessoripädagogin, Mutter zweier Kinder, Familien-, Alten- und zur Zeit Behindertenbegleiterin war ich immer sehr nahe an den Menschen. Ich bin davon überzeugt, dass menschliche Begegnungen in all ihrer Vielfalt und das Ergebnis ihres Miteinanders so vielseitig und bereichernd ist, wie das Leben selbst. Im Mishoan bin ich  daher als „Mitglieder-Beauftragte“ tätig.
„Die Zen-Praxis und im Besonderen die Begleitung durch Fleur, ist für mich ein großes Geschenk und hat mein Leben sehr stark beeinflusst und erweitert. Für mich ist spirituelle Praxis keine Wellness-Praxis die ich nur für mich mache, sondern ein Hilfsmittel in Beziehung zu bleiben mit dieser Welt, Eins-Sein, nichts ausschließen, auch dem Schwierigen unserer Zeit begegnen und verantwortlich sein.“
Unsere tiefste Menschlichkeit ist zugleich unsere höchste Möglichkeit!

Kontakt

Wiesen Meditation

Während der warmen Jahreszeit meditieren wir bei Schönwetter auch im Freien, 

wann:    jeder Dienstag von 19 bis 20 Uhr

in:             Ober St Veit, Nähe St. Veiter Tor

Nähere Informationen und Anmeldung bei Angela.

+43 699 1923 3559